Nordfront - Werft sie raus!

Post Reply
admin
Site Admin
Posts: 689
Joined: Fri Jun 22, 2018 10:24 pm
Has thanked: 0
Been thanked: 0

Nordfront - Werft sie raus!

Post by admin » Fri Apr 26, 2019 8:02 pm

Nordfront - Werft sie raus!

Nordfront - Werft sie raus.jpg

01) Deutsche Landser
02) Sei Stolz
03) Wir müssen kämpfen
04) Deutschland
05) Nationalist
06) Werft sie raus!
07) Vaterland
08) Skinhead
09) Kinderschänder
10) Heim ins Reich
11) Wir marschieren voran!
12) Wir sind ein Volk



01) Deutsche Landser

Viel Feind, viel Ehr war ihre Devise. Gemeinsam überwanden sie jede Krise. Sie stürmten voran fürs Vaterland und bekämpften tapfer die rote Schand.

Deutsche Landser im Kampf für unser Land. Deutsche Landser nahmen das Schicksal in die Hand. Deutsche Landser kannten keine Angst. Deutsche Landser für ihr Heimatland.

Für ihr Land zu sterben waren sie bereit, doch noch war ihr Zeit nicht soweit.
In der Schlacht bewiesen sie ihre Stärke. So kämpften sie mit aller Härte.

Deutsche Landser im Kampf für unser Land. Deutsche Landser nahmen das Schicksal in die Hand. Deutsche Landser kannten keine Angst. Deutsche Landser für ihr Heimatland.

Tag und Nacht marschierten sie durchs Land. Sie befreiten es aus Feindes Hand. Nur nach vorne, nicht zurück. So mancher starb auf der Suche nach dem Glück.

Deutsche Landser im Kampf für unser Land. Deutsche Landser nahmen das Schicksal in die Hand. Deutsche Landser kannten keine Angst. Deutsche Landser für ihr Heimatland.

Deutsche Landser im Kampf für unser Land. Deutsche Landser nahmen das Schicksal in die Hand. Deutsche Landser kannten keine Angst. Deutsche Landser für ihr Heimatland.


02) Sei Stolz

Du wirst verfolgt für ein Verbrechen, für die Liebe zu deinem Land. Der Staat will dich hinter Gitter, denn man hat Angst vor deinem Verstand. Du hast das System durchschaut jetzt darfst du nichts mehr sagen, denn sonst bist du ein Volksverhetzer und sie werden dich anklagen.

Sei stolz, sei stolz, sei stark, sei stark auf ins Gefecht. Deutscher Soldat kämpfe für dein Recht. Sei stolz, sei stolz, sei stark, sei stark auf ins Gefecht. Soldat steh auf, kämpfe für dein Recht.

In den Medien bist du immer der Böse denn du bist ja nicht ganz rein. Nur ein Wort von Vaterlandsliebe und schon bist du ein Nazischwein. Alle Völker haben Stolz nur du als Deutscher darfst es nicht, denn sonst bist du ein Faschist und man bringt dich vor Gericht.

Sei stolz, sei stolz, sei stark, sei stark auf ins Gefecht. Deutscher Soldat kämpfe für dein Recht. Sei stolz, sei stolz, sei stark, sei stark auf ins Gefecht. Soldat steh auf, kämpfe für dein Recht.

Du wirst verfolgt für ein Verbrechen, für die Liebe zu deinem Land. Der Staat will dich hinter Gitter, denn man hat Angst vor deinem Verstand. Du hast das System durchschaut jetzt darfst du nichts mehr sagen, denn sonst bist du ein Volksverhetzer und sie werden dich anklagen.

Sei stolz, sei stolz, sei stark, sei stark auf ins Gefecht. Deutscher Soldat kämpfe für dein Recht. Sei stolz, sei stolz, sei stark, sei stark auf ins Gefecht. Soldat steh auf, kämpfe für dein Recht.


03) Wir müssen kämpfen

Die Herren da oben haben mal wieder gepennt. Ständig werden Leute nach Deutschland geschwemmt. Wir werden nicht nach unserer Meinung gefragt, denn jeder hier weiß, wir hätten "Nein!" gesagt. Der Euro ist da, es gibt kein entrinnen und auch hier darf das Volk nicht mitbestimmen. Ich frag euch, wo ist hier die Demokratie, denn unsere Meinung hören wollen sie nie.

Wir müssen kämpfen. Die Zukunft unsrer Kinder steht auf dem Spiel. Und auch wenn wir für Deutschland sterben am Ende erreichen wir unser Ziel. Ein deutsches Reich ein altes Land, für unsere Kinder leisten wir Widerstand. Ein deutsches Reich ein altes Land, für unsere Kinder leisten wir Widerstand.

Ihr Richter in Deutschland habt euch gegen uns verschworen, wenn euch etwas nicht paßt, verschließt eure Ohren. Uns bestraft ihr wegen einer Prügelei, doch Mörder und Kinderschänder laßt ihr frei. Ich kann euch wirklich nicht verstehen. Verschwindet hier, ich will euch nicht mehr sehen. Das wahre Leben kennt ihr nicht ihr seid doch nicht ganz dicht.

Wir müssen kämpfen. Die Zukunft unsrer Kinder steht auf dem Spiel. Und auch wenn wir für Deutschland sterben am Ende erreichen wir unser Ziel. Ein deutsches Reich ein altes Land, für unsere Kinder leisten wir Widerstand. Ein deutsches Reich ein altes Land, für unsere Kinder leisten wir Widerstand.

Wir müssen kämpfen. Die Zukunft unsrer Kinder steht auf dem Spiel. Und auch wenn wir für Deutschland sterben am Ende erreichen wir unser Ziel. Ein deutsches Reich ein altes Land, für unsere Kinder leisten wir Widerstand. Ein deutsches Reich ein altes Land, für unsere Kinder leisten wir Widerstand.


04) Deutschland

In einem Land, das dich zu einem Sklaven macht bist du verloren. Deinen Stolz wollen sie dir nehmen, doch du bist hier geboren. Die Politik ist gegen dich. Du hast keine Wahl. Du wirst beschattet Tag und Nacht. Der Staat macht dir dein Leben zur Qual. Und darum singen wir für unsere Rechte. Gegen diesen Staat und seine Knechte. Wir wollen unser Deutsches Reich zurück.

Deutschland, Deutschland, Vaterland wir werden zu dir stehen. Deutschland, Deutschland, mein Heimatland wir wollen dich nicht am Boden sehen. Deutschland, Deutschland, Vaterland wir werden zu dir stehen. Deutschland, Deutschland, mein Heimatland wir wollen dich nicht am Boden sehen.

Sie nahmen dir die alten Farben. Schwarz-weiß-rot, die Farben unserer Ahnen. Heute wird dieses Land gequält und seine Geschichte als schlechtes Beispiel erzählt. Das Land voller Schande, Deutschland genannt wird beschimpft, beleidigt und verkannt. Doch wir wollen hier weiter leben, wir werden nie aufgeben.

Deutschland, Deutschland, Vaterland wir werden zu dir stehen. Deutschland, Deutschland, mein Heimatland wir wollen dich nicht am Boden sehen. Deutschland, Deutschland, Vaterland wir werden zu dir stehen. Deutschland, Deutschland, mein Heimatland wir wollen dich nicht am Boden sehen.

Deutschland, Deutschland, Vaterland wir werden zu dir stehen. Deutschland, Deutschland, mein Heimatland wir wollen dich nicht am Boden sehen. Deutschland, Deutschland, Vaterland wir werden zu dir stehen. Deutschland, Deutschland, mein Heimatland wir wollen dich nicht, nicht am Boden sehen.


05) Nationalist

Du liebst dein Land, und du bist stolz, daß du ein Deutscher bist. Doch kein Mensch will hier mehr sehen, daß du die deutsche Fahne hißt. Haben sie ihren Stolz verloren, fühlen sie sich nicht als Deutscher geboren? Haben sie Angst, national zu denken und diesem Land ihre Liebe zu schenken?

Doch du bist ein Deutscher, ein Nationalist. Du bist ein Deutscher, zeig wer du bist! Du bist ein Deutscher, ein Nationalist. Du bist ein Deutscher, zeig wer du bist!

Ich weiß, wer dafür verantwortlich ist, daß keiner sich traut, seine Meinung zu sagen. Doch wer die Täter sind, das sage ich jetzt nicht, sonst wird das Lied verboten und ich komme vor Gericht. Nur gemeinsam können wir etwas tun. Wenn wir uns nicht vereinen können wir bald nicht mehr ruhen. Stehe dazu, daß du ein Deutscher bist und schrei den Bonzen ins Gesicht.

Denn du bist ein Deutscher, ein Nationalist. Du bist ein Deutscher, zeig wer du bist! Du bist ein Deutscher, ein Nationalist. Du bist ein Deutscher, zeig wer du bist!

Für die Zukunft in diesem Land erheben wir unsere Hand. Wir wurden lange genug beschissen, jetzt werden wir bald wieder eine andere Fahne hissen. Für unsere Nation ballen wir die Faust und zeigen wieder was wir sind, treu für immer unserem Land und Beschützer für Frau und Kind.

Denn du bist ein Deutscher, ein Nationalist. Du bist ein Deutscher, zeig wer du bist! Du bist ein Deutscher, ein Nationalist. Du bist ein Deutscher, zeig wer du bist!

Wir sind deutsche Nationalisten. Wir sind deutsche Nationalisten. Wir sind deutsche Nationalisten. Wir sind deutsche Nationalisten. Nationalist, Nationalist, Nationalist zeig wer du bist! Nationalist, Nationalist, Nationalist zeig wer du bist!


06) Werft sie raus!

Ich gehe durch die Straßen meiner Stadt und was ich hier sehe habe ich längst satt. Autonome, Zecken, die roten Ratten. Ich wünsche mir, daß sie die Koffer packen. Ich bin es leid auch wenn ihr das nicht versteht, denn ich sehe wie alles hier zugrunde geht. Ich spüre mit dem Staat geht es zu Ende und dann kommt die lang ersehnte Wende.

Werft alle aus dem Land, die unsere Heimat zerstören! Werft alle raus, werft alle raus! Werft alle aus dem Land, denn sie wollten ja nicht hören! Werft alle raus, werft alle raus!

Das Land, in dem wir leben ist von Feinden umgeben. Eingenistet und vermehrt, aber Deutschland nicht verehrt. Sie haben sich daneben benommen, deshalb haben wir unseren Kampf begonnen. Gegen alle, die das Land ausnutzen und die deutsche Ehre beschmutzen.

Werft alle aus dem Land, die unsere Heimat zerstören! Werft alle raus, werft alle raus! Werft alle aus dem Land, denn sie wollten ja nicht hören! Werft alle raus, werft alle raus!

Werft alle aus dem Land, die unsere Heimat zerstören! Werft alle raus, werft alle raus! Werft alle aus dem Land, denn sie wollten ja nicht hören! Werft alle raus, werft alle raus!

Werft alle aus dem Land, die unsere Heimat zerstören! Werft alle raus, werft alle raus! Werft alle aus dem Land, denn sie wollten ja nicht hören! Werft alle raus, werft alle raus!


07) Vaterland

Das Land wo ich geboren wird verspottet und ausgelacht, aber seht einmal zurück früher hatten wir die Macht. Heute versucht man uns zu vertreiben. Doch wir bleiben aufrecht stehen. Wir werden uns nicht verneigen, dass werden sie schon sehen.

Vaterland ich bleibe hier. Vaterland ich stehe treu zu Dir. Vaterland wir bleiben hier. Vaterland wir stehen treu zu Dir. Vaterland Du bist mein Leben. Vaterland Du gibst mir Kraft. Vaterland ich will Dir alles geben. Vaterland bald haben wir es geschafft.

Gehe ich alleine durch die Straßen pöbeln mich die Zecken an, aber es ist mir egal ich steh trotzdem meinen Mann. Aufrecht und stolz zu jeder Zeit. Für mein Land bin ich bereit. Und sind auch nur noch Feinde in Sicht uns zu vertreiben schaffen sie nicht.

Vaterland ich bleibe hier. Vaterland ich stehe treu zu Dir. Vaterland wir bleiben hier. Vaterland wir stehen treu zu Dir. Vaterland Du bist mein Leben. Vaterland Du gibst mir Kraft. Vaterland ich will Dir alles geben. Vaterland bald haben wir es geschafft.

Das Land wo ich geboren wird verspottet und ausgelacht, aber seht einmal zurück früher hatten wir die Macht.

Vaterland ich bleibe hier. Vaterland ich stehe treu zu Dir. Vaterland wir bleiben hier. Vaterland wir stehen treu zu Dir. Vaterland Du bist mein Leben. Vaterland Du gibst mir Kraft. Vaterland ich will Dir alles geben. Vaterland bald haben wir es geschafft.


08) Skinhead

Es ist nicht einfach, ein Skin zu sein, doch wenn es Probleme gibt bin ich trotzdem nie allein. Nur weil ich zu Deutschland stehe bin ich verhaßt, bei diesem Dreck dem das nicht paßt. Man wird beleidigt, ganz egal, wo man ist. Worte wie Nazischwein, dreckiger Faschist. Doch ich gehe niemals vor euch auf die Knie, denn eines kann ich euch sagen. Aufgeben werde ich nie.

Skinhead gib niemals auf! Skinhead steh für dein Land! Skinhead gegen Lügen und Intrigen! Skinhead laß dich niemals unterkriegen!

Deutsche Jugend vereinte Macht. Zusammenhalt gibt uns die Kraft. Für ein großes deutsches Land. Benutz jetzt deinen Verstand! Leg deine Fahne niemals nieder! Zeig ihnen wer du bist! Sing weiter deutsche Lieder und bleib Nationalist!

Skinhead gib niemals auf! Skinhead steh für dein Land! Skinhead gegen Lügen und Intrigen! Skinhead laß dich niemals unterkriegen!

Ich weiß es kommt der Tag an dem die Ketten zerspringen. Dann wird auch das letzte Pack aus diesem Land verschwinden. Dann gibt es in Deutschland wieder Gutes zu sehen und unsere Kinder können wieder auf die Straße gehen.

Skinhead gib niemals auf! Skinhead steh für dein Land! Skinhead gegen Lügen und Intrigen! Skinhead laß dich niemals unterkriegen!

Skinhead gib niemals auf, gib niemals auf, gib niemals auf! Skinhead steh für dein Land! Skinhead steh für dein Land! Skinhead gegen Lügen und Intrigen, gegen Lügen und Intrigen! Skinhead laß dich niemals unterkriegen, unterkriegen!


09) Kinderschänder

Sie war noch jung, sie war noch ein Kind, da hat der alte Mann ihr Leben zerstört. Sie wußte nicht warum es mit ihr geschieht. Alleine weint sie, was sie ihm nie verriet. Sie hatte Angst, sie kam nicht mehr zu ruh, nur ihr Teddy hörte ihr immer zu.

Er hat sie geschändet, geschändet Abend für Abend. Er hat sie gequält, gequält Nacht für Nacht. Er nahm ihre Kindheit. Er hat sie verdorben. Und nur deshalb ist sie gestorben.

Sie konnte es nicht mehr ertragen, denn keinem hat sie noch vertraut. Durch dieses Schwein war ihr Leben verbaut. Sie wollte nicht mehr leben. Ihr Geist war blind. Man fand sie totgeschlagen, doch sie war noch ein Kind.

Er hat sie geschändet, geschändet Abend für Abend. Er hat sie gequält, gequält Nacht für Nacht. Er nahm ihre Kindheit. Er hat sie verdorben. Und nur deshalb ist sie gestorben.

Er hat sie geschändet, geschändet Abend für Abend. Er hat sie gequält, gequält Nacht für Nacht. Er nahm ihre Kindheit. Er hat sie verdorben. Und nur deshalb ist sie gestorben.

Er hat sie geschändet, geschändet Abend für Abend. Er hat sie gequält, gequält Nacht für Nacht. Er nahm ihre Kindheit. Er hat sie verdorben. Und nur deshalb ist sie gestorben.

Schwein!


10) Heim ins Reich

Mit Tapferkeit und Beispiel gehen wir voran. Die Oder-Neiße erkennen wir nicht an. Unsere Grenzen sind nicht festgesetzt. Drum werden sie nun neu gesetzt.

Heim ins Reich holen wir es wieder. Mit deutsche Kraft durch unsere Lieder. Heim ins Reich holen wir es wieder. Mit vereinter Kraft durch unsere Lieder.

Altes Land habt ihr uns genommen, doch jetzt ist unsere Zeit gekommen. Wir werden es uns wieder nehmen, wenn ihr es seht, das alte Emblem.

Heim ins Reich holen wir es wieder. Mit deutsche Kraft durch unsere Lieder. Heim ins Reich holen wir es wieder. Mit vereinter Kraft durch unsere Lieder.

Unser Land habt ihr besetzt. Fremde Brut in es hineingesetzt. Doch so leicht geben wir nicht auf, nehmen so manchen Kampf in kauf.

Heim ins Reich holen wir es wieder. Mit deutsche Kraft durch unsere Lieder. Heim ins Reich holen wir es wieder. Mit vereinter Kraft durch unsere Lieder.

Gebt heraus was ihr gestohlen, sonst werden wir es gewaltsam holen. Auf unser Erbe werden wir nicht verzichten, dass könnt ihr ihnen ruhig berichten.

Heim ins Reich holen wir es wieder. Mit deutsche Kraft durch unsere Lieder. Heim ins Reich holen wir es wieder. Mit vereinter Kraft durch unsere Lieder.


11) Wir marschieren voran!

Ich sehe mich um. Mir laufen Tränen in die Augen. Ich weiß nicht warum ließen sie dich allein, ließen sie dich allein. Um an die Macht zu kommen erzählten sie euch Lügen. Doch jetzt haben wir genug. Wir werden uns nicht fügen.

Denn wir marschieren voran, voran auch wenn uns keiner mag. Wir marschieren voran und sitzen dann im Bundestag. Wir gehen vorwärts und nicht zurück. Die Fahne in der Hand, die bringt uns Glück. Im gleichen Schritt, das ist doch klar. Kameraden, bald sind wir da.

Sie ließen Deutschland liegen im Schutt dieser Zeit. Doch wir sind noch da und für Deutschlands Kampf bereit, Deutschlands Kampf bereit. Wir lassen uns nicht mehr belügen. Sie haben es lange genug getan. Jetzt haben sie nichts mehr zu lachen und unser Volk wird erwachen.

Denn wir marschieren voran, voran auch wenn uns keiner mag. Wir marschieren voran und sitzen dann im Bundestag. Wir gehen vorwärts und nicht zurück. Die Fahne in der Hand, die bringt uns Glück. Im gleichen Schritt, das ist doch klar. Kameraden, bald sind wir da.


12) Wir sind ein Volk

Die Mauer ist gefallen. Unser Ziel war greifbar nah. Das deutsche Volk wieder vereinigt, so wie es früher war. Doch Zusammenhalt will keiner sehen. Warum, dass weiß ich nicht. Vereint würde es uns besser gehen, doch das ist eine Sache von der keiner spricht.

Wir sind ein Volk - wir sind ein Volk. Wir sind ein Volk - das deutsche Volk. Wir sind ein Volk - vereint ein Volk. Wir sind ein Volk.

Alleine hat man keine Macht, nur vereint geht es voran. Darum zeigt die deutsche Fahne und seid stolz auf dieses Land. Vereint kann uns keiner betrügen. Könnt ihr das denn nicht verstehen? Hört jetzt auf mit eurem Haß und laßt vereint die deutsche Fahne wehen.

Wir sind ein Volk - wir sind ein Volk. Wir sind ein Volk - das deutsche Volk. Wir sind ein Volk - vereint ein Volk. Wir sind ein Volk.

Wir sind ein Volk - wir sind ein Volk. Wir sind ein Volk - das deutsche Volk. Wir sind ein Volk - vereint ein Volk. Wir sind ein Volk.

Wir sind ein Volk - wir sind ein Volk. Wir sind ein Volk - das deutsche Volk. Wir sind ein Volk - vereint ein Volk. Wir sind ein Volk.

Wir sind ein Volk - wir sind ein Volk. Wir sind ein Volk - das deutsche Volk. Wir sind ein Volk - vereint ein Volk. Wir sind ein Volk.
Post Reply